Adresse:

König Albert Theater
Theaterplatz 1
08645 Bad Elster
GoogleMaps

Infos & Tickets:

Tel.: +49 (0) 37437 · 53 900
touristinfo@badelster.de

Eintrittspreise:

Preisgruppe 1: 34,10 Euro
Preisgruppe 2: 31,90 Euro
Preisgruppe 3: 28,60 Euro


Online-Ticket-Service

Inhalt

Ein Festspiel-Abend mit Henry Hübchen

  • Kein Abonnementkein Abo
  • Kein Open-Airkein Open-Air

König Albert Theater
Bad Elster

Samstag, 24.09.2022 um 19:30 Uhr

Kulturtalk mit Robert Rauh und Musik von Günther Fischer

Anlässlich unserer Chursächsischen Festspiele freuen wir uns auf diesen unterhaltsamen Abend von Publikumsliebling Henry Hübchen mit musikalischer Umrahmung von unserem Ehrenkünstler Günther Fischer! Mit Moderator Robert Rauh spricht der renommierte Schauspieler Henry Hübchen über seine bewegte Karriere – über Theater, Film und Musik. Das Publikum kann so einen äußerst amüsanten und kurzweiligen Abend erwarten. Bekannt wurde er in der Rolle des jungen Juden Mischa in Frank Beyers Meisterwerk »Jakob, der Lügner«, dem einzigen Oscar-nominierten DEFA-Film. Ab 1974 spielte Hübchen unter Heiner Müller und Benno Besson an der Berliner Volksbühne, wo er mit dem Ensemble zum Sprachrohr einer ganzen Theatergeneration wurden. Nach der Wende überzeugte er u.a. als melancholischer Kommissar in der Krimiserie »Polizeiruf 110«, in Filmerfolgen wie »Whisky mit Wodka« oder »Hai Alarm im Müggelsee« sowie im ARD-Serienerfolg »Weißensee«. Hübchens jüngste Kinoengagements sind die Hauptrollen in der Verfilmung der populären »Känguru-Chroniken« sowie der »Stasi-Komödie« von Leander Haußmann. Weniger bekannt ist, dass Hübchen z.B. für die Band CITY mehrere Songs schrieb und Anfang der 1980er-Jahre zweimaliger DDR-Meister im »Brettsegeln« wurde, wie im Osten das Surfen genannt wurde. Es gibt also viel zu besprechen!


Diese Veranstaltung findet im Rahmen folgender Festivals bzw. Reihen statt:


Diese Veranstaltung ist diesen Genres zugeordnet:


Weitere Veranstaltungen dieser Art finden Sie unter den folgenden Stichworten: