Adresse:

KunstWandelhalle
Badstr. 6
08645 Bad Elster
GoogleMaps

Infos & Tickets:

Tel.: +49 (0) 37437 · 53 900
touristinfo@badelster.de

Eintrittspreise:

Preisgruppe 1: 8,00 Euro


Online-Ticket-Service

Inhalt

Abendklänge für Anton Bruckner

  • Kein Abonnementkein Abo
  • Kein Open-Airkein Open-Air

KunstWandelhalle
Bad Elster

Montag, 11.10.2021 um 19:30 Uhr

Gedenkkonzert zum 125. Todestag

Anlässlich seines 125. Todestages widmet sich das Konzertmeisterquartett in Gedenken an Anton Bruckner dem großen Komponisten und seinen Zeitgenossen. Neben Bruckners gefühlvollem Streichquartett in c-Moll erklingen so die »Ungarische Rhapsodie« für Streichquartett Nr. 2 von Franz Liszt sowie die »Italienische Serenade« seines Verehrers Hugo Wolf und das Streichquartett in c-Moll seines begabtesten Orgelschülers Hans Rott. Selbstverständlich darf bei diesen Abendklängen Bruckners Idol Richard Wagner nicht fehlen. Mit festlichen Opernauszügen wie der Ouvertüre aus »Die Meistersinger«, dem »Lied des Steuermanns« aus »Der fliegende Holländer« und dem »Grand March« aus »Tannhäuser« erklingt dann Bruckners Lieblingsmusik, ihm zu Ehren!

Ausführende:
Konzertmeisterquartett der Chursächsischen Philharmonie
Almut Seidel, Leitung


Diese Veranstaltung ist diesen Genres zugeordnet:


Weitere Veranstaltungen dieser Art finden Sie unter den folgenden Stichworten: